JOB&FIT - Rezeptdatenbank

Hinweis zur Bedienung der Rezeptdatenbank

Hier finden Sie Rezepte aus den nährstoffoptimierten Speiseplänen, deren Basis die Kriterien des DGE-Qualitätsstandards sind.

Sie können sich entweder alle verfügbaren Rezepte anzeigen lassen, indem Sie direkt den Button „Rezept suchen“ anklicken oder Sie grenzen Ihre Suche ein, durch Wahl der Rezeptart, einer Zutat aus der Zutatenliste oder durch Eingabe eines oder mehrerer Suchbegriffe. Bei mehreren Suchbegriffen können diese einfach durch ein Leerzeichen voneinander getrennt eingegeben werden.

Beispiel: Eingabe der Suchbegriffe "Paprika Zucchini": es werden Ihnen alle Rezepte angezeigt, die die Zutaten Paprika und Zucchini beinhalten.

Bitte beachten Sie, dass die Rezepte im Wochendurchschnitt optimiert werden. Das heißt, nicht jeden Tag müssen alle Nährstoffe in gleicher Weise vorkommen. Über die Woche bzw. über mehrere Wochen wird bei der Zusammenstellung der Speisepläne auf den Ausgleich geachtet. Beispielhaft zeigen es unsere Vorschläge für Wochenspeisepläne und Aktionswochen.

hinzufügen als

Vegetarische Vollkorn-Spaghetti Bolognese, mit Champignons und Walnüssen

Rezept für Personen

Beschreibung

Durch das Garen verdoppelt sich ungefähr die Menge der Teigwaren.  Aus 12.5 kg Rohware werden ca. 25 kg gegarte Ware.

Ausgabemenge pro Person:
Spaghetti: ca. 250g
Bolognese: ca. 260g
Parmesan: ca. 15g
Walnüsse: ca. 15g

Vegetarische Bolognese

MengeZutat
6kgRäuchertofu
5kgChampignons, frisch oder TK
2kgZwiebeln, frisch oder TK, geschält
90gKnoblauch, frisch oder TK
300mlRapsöl
500gTomatenmark
12kgTomaten (Konserve, gestückelt)
Lorbeerblatt
Jodiertes Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
Paprikapulver (edelsüß)

Spaghetti, Walnüsse und Parmesan

MengeZutat
1.5kgParmesan (mind. 30 % Fett i. Tr.), gerieben
12.5kgVollkorn-Spaghetti (roh)
1.4kgWalnüsse
Jodiertes Salz

Zubereitung

1.Räuchertofu in Würfel, Champignons in Scheiben, Zwiebeln und Knoblauch in feine Würfel schneiden.

2. Öl in einem Topf erhitzen. Die Champignons darin anbraten, nach ca. 3 Minuten Tofu, Zwiebeln und Knoblauch dazu geben und mitrösten. Tomatenmark, Paprikapulver, Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer zufügen und kurz mitrösten. Mit den gehackten Dosentomaten ablöschen. Die Lorbeerblätter dazu geben. Aufkochen und dann circa 15 Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen.

3. In der Zwischenzeit Spaghetti in siedendem Wasser mit Salz kochen.

4. Die Walnüsse ohne Fett anrösten und klein hacken.

5. Die Spaghetti auf einem Teller mit der Sauce anrichten, und mit den Walnüssen und geriebenem Parmesan bestreuen.

Nährstoffe pro Person

  • 708kcal/2968kJ Energie
  • 35.4g Eiweiß
  • 25.4g Fett
  • 92.6g Kohlenhydrate
  • 17.2g Ballaststoffe
  • 11.5mg Vitamin E
  • 789µg Vitamin B1
  • 59.6µg Folat
  • 19.8mg Vitamin C
  • 379mg Calcium
  • 203mg Magnesium
  • 6.66mg Eisen