JOB&FIT - Rezeptdatenbank

Hinweis zur Bedienung der Rezeptdatenbank

Hier finden Sie Rezepte aus den nährstoffoptimierten Speiseplänen, deren Basis die Kriterien des DGE-Qualitätsstandards sind.

Sie können sich entweder alle verfügbaren Rezepte anzeigen lassen, indem Sie direkt den Button „Rezept suchen“ anklicken oder Sie grenzen Ihre Suche ein, durch Wahl der Rezeptart, einer Zutat aus der Zutatenliste oder durch Eingabe eines oder mehrerer Suchbegriffe. Bei mehreren Suchbegriffen können diese einfach durch ein Leerzeichen voneinander getrennt eingegeben werden.

Beispiel: Eingabe der Suchbegriffe "Paprika Zucchini": es werden Ihnen alle Rezepte angezeigt, die die Zutaten Paprika und Zucchini beinhalten.

hinzufügen als

Hamburger "vegetarisch"

Rezept für Personen

Beschreibung

Ausgabemengen pro Person:
Burger: ca. 200 g (≙ 1 Burger)
Brötchen: ca. 200 g (≙ 1 Brötchen)

Hamburger (Gemüsefrikadelle)

MengeZutat
250 gGouda (40 % Fett i. Tr.)
500 gBrokkoli, frisch oder TK
350 gErbsen, frisch oder TK
500 gKartoffeln, vorwiegend festkochend, frisch, geschält
200 mlEi(er)
150 gWeizenmehl Type 405
125 gPaniermehl
Jodsalz
Pfeffer, gemahlen
Paprikapulver, edelsüß
80 mlRapsöl

Hamburgerbrötchen

MengeZutat
450 gHamburgerbrötchen mit Sesam

Belag

MengeZutat
200 gZwiebeln, frisch oder TK, geschält
80 gMayonnaise
300 gKopfsalat, frisch
500 gTomaten, frisch
200 gTomatenketchup

Zubereitung

1. Kartoffeln und Gemüse garen.

2. Die gegarten Kartoffeln und das gegarte Gemüse abkühlen lassen und im Fleischwolf mit der groben Scheibe oder im Kutter stückig zerkleinern.

3. Ei, Mehl, Paniermehl und geriebenen Käse zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver würzen. Alles zu einer homogenen Masse verarbeiten. Anschließend pro Portion eine flache Gemüsefrikadelle formen.

4. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Frikadellen darin von beiden Seiten goldbraun braten.

5. Burgerbrötchen aufbacken.

6. Die untere Brötchenseite mit Mayonnaise bestreichen und mit Salatblättern und Tomatenscheiben belegen.

7. Die fertigen Gemüsefrikadellen darauf legen. Die Frikadellen mit Zwiebelringen belegen.

8. Die obere Brötchenseite mit Ketchup bestreichen und auf den Burger legen.

Nährstoffe pro Person

  • 577 kcal Energie
  • 22.9 g Eiweiß
  • 25.4 g Fett
  • 63 g Kohlenhydrate
  • 8.6 g Ballaststoffe
  • 3.99 mg Vitamin E
  • 524 µg Vitamin B1
  • 106 µg Folat
  • 55.1 mg Vitamin C
  • 376 mg Calcium
  • 84.1 mg Magnesium
  • 3.26 mg Eisen